• SCHNELLER VERSAND
  • NEUTRALER VERSAND
  • KÄUFERSCHUTZ
Für Bestellungen vom 28.11.2016 bis 23.12.2016: Verlängertes Rückgaberecht bis 09.01.2017!

Lack Dessous

Eindrucksvolles Schwarz, ein aufregender Glanz und eine reizvolle Haptik machen Lack Dessous zur idealen Fetisch-Kleidung. Minikleider, Röcke und Hosen aus Lack tragen Sie sowohl in trauter Zweisamkeit als auch auf einer besonderen Party.

1 2
1 2

Sexy Lack Dessous und Kleidung - Zeigen Sie Ihre lustvolle Seite

Dessous kommt aus dem Französischen und bedeutet darunter. Unsere sexy Lack Dessous sind allerdings viel zu schade, um sie nur unter Ihrer Kleidung zu tragen. Diese sehen aus als seien sie schwarz lackiert und erinnern ein wenig an Latex. Bodys und BHs aus diesem Material sind mit Schnürungen, Reißverschlüssen und Cut-outs noch heißer. Neben Lack Reizwäsche können Sie auch mit einem Minikleid, Rock oder einer Leggings aus Lack Ihre Vorliebe für das aufregende Material zeigen. Kombinieren Sie diese mit einer Bluse oder einem figurbetontem Shirt, wenn Sie am Wochenende in den Szene-Club gehen. Ihren Partner können Sie verrückt machen, indem Sie unter einem Blazer ein lasziv geschnürtes Lacktop tragen.

Eine Variante zu Lack Dessous und Kleidern sind solche im Wetlook, die zwar weniger glänzen, dafür aber wunderbar anschmiegsam ist. High Heels sind ein Muss zu diesem Outfit.

Pflege von Kleidung und Dessous aus Lack

Sie bestehen aus Polyester und sind mit einer Kunststoff-Beschichtung (z.B. Polyurethan, PVC) versehen. Dadurch sind Lack Dessous sehr pflegeleicht.

1. Waschen: Sie können sie in der Waschmaschine bei 30° oder mit der Hand in lauwarmem Seifenwasser reinigen.
2. Trocknen: Legen Sie die Kleidung oder Dessous aus Lack nach dem Waschen auf einem Handtuch aus.
3. Pflegen: Bestäuben Sie diese mit Talkumpuder, um sie zu schützen. Wenn Sie den schönen Glanz unterstützen möchten, können Sie ab und zu ein Glanzspray benutzen, das für Latex- und Gummipflege geeignet ist. Sprühen Sie dieses sparsam auf die Lack Wäsche und verteilen Sie es mit einem weichen Tuch.
4. Aufbewahren: Im Vergleich zu Latex ist Lack nicht so dehnbar. Aus diesem Grund können Sie Minikleider, Korsagen und Hosen bedenkenlos auf Bügel hängen.

Sexy Lack Dessous und Kleidung - Zeigen Sie Ihre lustvolle Seite Dessous kommt aus dem Französischen und bedeutet darunter . Unsere sexy Lack Dessous sind allerdings viel zu schade, um sie nur unter Ihrer Kleidung zu tragen. Diese sehen aus als seien sie schwarz lackiert und erinnern ein wenig an Latex. Bodys und BHs aus diesem Material... mehr erfahren »
Fenster schließen

Sexy Lack Dessous und Kleidung - Zeigen Sie Ihre lustvolle Seite

Dessous kommt aus dem Französischen und bedeutet darunter. Unsere sexy Lack Dessous sind allerdings viel zu schade, um sie nur unter Ihrer Kleidung zu tragen. Diese sehen aus als seien sie schwarz lackiert und erinnern ein wenig an Latex. Bodys und BHs aus diesem Material sind mit Schnürungen, Reißverschlüssen und Cut-outs noch heißer. Neben Lack Reizwäsche können Sie auch mit einem Minikleid, Rock oder einer Leggings aus Lack Ihre Vorliebe für das aufregende Material zeigen. Kombinieren Sie diese mit einer Bluse oder einem figurbetontem Shirt, wenn Sie am Wochenende in den Szene-Club gehen. Ihren Partner können Sie verrückt machen, indem Sie unter einem Blazer ein lasziv geschnürtes Lacktop tragen.

Eine Variante zu Lack Dessous und Kleidern sind solche im Wetlook, die zwar weniger glänzen, dafür aber wunderbar anschmiegsam ist. High Heels sind ein Muss zu diesem Outfit.

Pflege von Kleidung und Dessous aus Lack

Sie bestehen aus Polyester und sind mit einer Kunststoff-Beschichtung (z.B. Polyurethan, PVC) versehen. Dadurch sind Lack Dessous sehr pflegeleicht.

1. Waschen: Sie können sie in der Waschmaschine bei 30° oder mit der Hand in lauwarmem Seifenwasser reinigen.
2. Trocknen: Legen Sie die Kleidung oder Dessous aus Lack nach dem Waschen auf einem Handtuch aus.
3. Pflegen: Bestäuben Sie diese mit Talkumpuder, um sie zu schützen. Wenn Sie den schönen Glanz unterstützen möchten, können Sie ab und zu ein Glanzspray benutzen, das für Latex- und Gummipflege geeignet ist. Sprühen Sie dieses sparsam auf die Lack Wäsche und verteilen Sie es mit einem weichen Tuch.
4. Aufbewahren: Im Vergleich zu Latex ist Lack nicht so dehnbar. Aus diesem Grund können Sie Minikleider, Korsagen und Hosen bedenkenlos auf Bügel hängen.

Filter schliessen
Zuletzt angesehen