• SCHNELLER VERSAND
  • NEUTRALER VERSAND
  • KÄUFERSCHUTZ
Für Bestellungen vom 28.11.2016 bis 23.12.2016: Verlängertes Rückgaberecht bis 09.01.2017!

Miniröcke

Möchte sich eine Frau sexy fühlen, greift sie meistens auf Miniröcke zurück. Der Grund: er macht einen knackigen Po und lenkt den Blick auf ihre schönen Beine. Wetlook und Lack sowie aufregende Details unterstreichen die sinnliche Ausstrahlung unserer sexy Röcke.

1
1

Wie stylen Sie einen sexy Minirock?

Kaum ein anderes Kleidungsstück ist so weiblich und erotisch wie ein Minirock. Zudem können Sie ihn vielseitig kombinieren und das ganze Jahr tragen.

Styling-Vorschläge:

  • Für den typischen Schulmädchen-Look eignet sich die Kombination aus einem Falten-Mini und einer Bluse - vorzugsweise in Weiß oder Kariert.
  • Sexy Röcke werden in Verbindung mit einem schicken Top und eleganten High Heels zum idealen Outfit, wenn Sie ausgehen möchten.
  • Rockig und edgy ist ein Minirock im Wetlook mit einem Lack-BH und einer Lederjacke. Tragen Sie dazu Booties.
  • Im Herbst und Winter sind hohe Stiefel oder Overknees und eine Strumpfhose die beste Ergänzung.

Sexy Röcke, die taillenhoch sitzen, können Sie ideal zu Bodies aus Spitze oder Lack kombinieren. Dadurch dass diese eng am Körper anliegen, lässt sich der Rock perfekt darüber tragen. Entscheiden Sie sich neben dem Body für einen Pencil Skirt und einen Blazer, entsteht ein bürotaugliches Outfit. Dieses ist perfekt, wenn Sie nach der Arbeit noch mit Ihrem Partner chic essen gehen möchten. Tiefsitzende Modelle sind ideal zu Corsagen.

Die richtigen Schuhe zu sexy Röcken

Kleine Frauen sollten unbedingt hohe Schuhe anziehen, damit ihre Beine länger wirken und gestreckt aussehen. Sind Sie groß und schlank, können Sie auch Kitten Heels und flachere Boots kombinieren. Wenn Sie die erotische Anziehungskraft eines Minirocks allerdings voll auskosten möchten, sind hohe Absätze ein Muss. So unterstützen Sie den Apfel-Po, den dieses Kleidungsstück normalerweise formt. Bei einem langen Rock ist der Schuh ebenfalls wichtig, auch wenn man ihn wenig sieht. Trotzdem formen atemberaubende Heels einen schönen Körper und sind ein Hingucker, wenn sie beim Laufen unter dem Saum hervorblitzen.

Wie stylen Sie einen sexy Minirock? Kaum ein anderes Kleidungsstück ist so weiblich und erotisch wie ein Minirock . Zudem können Sie ihn vielseitig kombinieren und das ganze Jahr tragen. Styling-Vorschläge: Für den typischen Schulmädchen-Look eignet sich die Kombination aus einem Falten-Mini und einer Bluse - vorzugsweise in Weiß oder... mehr erfahren »
Fenster schließen

Wie stylen Sie einen sexy Minirock?

Kaum ein anderes Kleidungsstück ist so weiblich und erotisch wie ein Minirock. Zudem können Sie ihn vielseitig kombinieren und das ganze Jahr tragen.

Styling-Vorschläge:

  • Für den typischen Schulmädchen-Look eignet sich die Kombination aus einem Falten-Mini und einer Bluse - vorzugsweise in Weiß oder Kariert.
  • Sexy Röcke werden in Verbindung mit einem schicken Top und eleganten High Heels zum idealen Outfit, wenn Sie ausgehen möchten.
  • Rockig und edgy ist ein Minirock im Wetlook mit einem Lack-BH und einer Lederjacke. Tragen Sie dazu Booties.
  • Im Herbst und Winter sind hohe Stiefel oder Overknees und eine Strumpfhose die beste Ergänzung.

Sexy Röcke, die taillenhoch sitzen, können Sie ideal zu Bodies aus Spitze oder Lack kombinieren. Dadurch dass diese eng am Körper anliegen, lässt sich der Rock perfekt darüber tragen. Entscheiden Sie sich neben dem Body für einen Pencil Skirt und einen Blazer, entsteht ein bürotaugliches Outfit. Dieses ist perfekt, wenn Sie nach der Arbeit noch mit Ihrem Partner chic essen gehen möchten. Tiefsitzende Modelle sind ideal zu Corsagen.

Die richtigen Schuhe zu sexy Röcken

Kleine Frauen sollten unbedingt hohe Schuhe anziehen, damit ihre Beine länger wirken und gestreckt aussehen. Sind Sie groß und schlank, können Sie auch Kitten Heels und flachere Boots kombinieren. Wenn Sie die erotische Anziehungskraft eines Minirocks allerdings voll auskosten möchten, sind hohe Absätze ein Muss. So unterstützen Sie den Apfel-Po, den dieses Kleidungsstück normalerweise formt. Bei einem langen Rock ist der Schuh ebenfalls wichtig, auch wenn man ihn wenig sieht. Trotzdem formen atemberaubende Heels einen schönen Körper und sind ein Hingucker, wenn sie beim Laufen unter dem Saum hervorblitzen.

Filter schliessen
  •  
  •  
  •  
  •  
Zuletzt angesehen